Bitte drehen sie Ihr Gerät.

All­ge­mein

Archiv
Autor:Ulrich Martin | 22. November 2018
TV-Auf­tritt im SWR

In einem gut verständlichen TV-Beitrag im SWR erfahren Sie wie historische Rebsorten wieder erlebbar werden. Hier können Sie den TV-Beitrag...

Weiterlesen
Autor:Ulrich Martin | 8. November 2018
His­to­risch bedeu­ten­de Wein­pro­be

Eine historisch bedeutende Weinprobe? Ja! Denn am 05.11.2018 fand in einem kleinen Kreis eine bisher noch nie da gewesene Jungweinprobe...

Weiterlesen
Autor:Ulrich Martin | 28. Oktober 2018
1. Cuvée aus fünf His­to­ri­schen ist abge­füllt

Endlich! Nach vielen Jahren der Erforschung und dem Aufbau der Weinreben ist es vollbracht! Eine Cuvée, die es so noch...

Weiterlesen
Autor:Ulrich Martin | 20. Oktober 2018
Jeder will sei­ne Eltern ken­nen!

Jeder will wissen wer er ist und wo er herkommt! Das gilt auch für unsere Rebsorten. Im Rahmen eines Forschungsprojektes...

Weiterlesen
Autor:Ulrich Martin | 6. Juli 2018
Auto­chtho­ne Klo­ne bekann­ter Tra­di­ti­ons­sor­ten

Bei der jahrelangen Suche nach ausgestorbenen Rebsorten in alten Weinbergsanlagen sind Andreas Jung auch Weinstöcke bereits bekannter Rebsorten aufgefallen. Gott...

Weiterlesen
Autor:Peter Nuhn | 5. Februar 2018
Viel­falt begeis­tert die Pro­fis!

Die [Geschmacks]-Erlebnisse der Winzer bei der Verkostung von Weinen aus Historischen Rebsorten Bei der zweiten Weinverkostung von Weinen aus Historischen...

Weiterlesen
Autor:Peter Nuhn | 22. Januar 2018
His­to­ri­sche Reb­sor­ten auf den Rhein­hes­si­schen Agrar­ta­gen 2018

Vom 24. bis 26. Januar 2018 finden Sie uns auf den Rheinhessischen Agrartagen in Nieder-Olm (Zelt Nr. 1, Stand 75.)!...

Weiterlesen
Autor:Ulrich Martin | 3. Januar 2018
His­to­ri­sche Reb­sor­ten und der Nibe­lun­gen­schatz?

Stellen Sie sich vor, man findet den Nibelungenschatz und keinen interessiert es. So ähnlich erging es Andreas Jung mit seinen...

Weiterlesen
Autor:Peter Nuhn | 10. Juli 2017
Zusam­men­ar­beit mit dem Reb­sor­ten­ar­chiv Süd­pfalz­wein­berg von Andre­as Jung

Wer dieser typischen historischen Sortenaufarbeitung von Andreas Jung nicht ganz folgen kann, soll bitte nicht verzagen. Er, bzw. sie ist...

Weiterlesen